Daten­schutz­er­klärung

1. Allgemeine Informationen

 

a) Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die Gilead Sciences GmbH, Fraunhoferstrasse 17, 82152 Martinsried / München (nachfolgend „Gilead Sciences GmbH“ oder „wir“).

 

b) Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, die Sie uns während Ihres Besuches unserer Website übermitteln.

 

2. Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten und Ihrer sonstigen Nutzung unserer Webseite

 

a) Soweit wir Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Webseite ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung auswerten, verwenden wir Ihre Daten ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte Ziffer 3 dieser Datenschutzerklärung.

 

b) Wir arbeiten mit Dienstleistern zusammen, die bestimmte Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Dies geschieht ausschließlich im Einklang mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht. Insbesondere haben wir mit unseren Dienstleistern Vereinbarungen über die Datenverarbeitung im Auftrag abgeschlossen, die den Anforderungen des § 11 BDSG genügen. Durch sorgfältige Auswahl und regelmäßige Kontrolle stellen wir sicher, dass unsere Dienstleister alle organisatorischen und technischen Maßnahmen treffen, die zum Schutz Ihrer Daten erforderlich sind.

 

3. Automatische Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten während Ihres Besuches unserer Webseite

 

a) Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Angaben

 

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, ist es nicht erforderlich, dass Sie Angaben über Ihre Person machen. Sofern einzelne über unsere Webseite angebotene Funktionen und Serviceleistungen die Angabe, Speicherung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfordern, werden Sie hierauf zuvor gesondert hingewiesen und informiert. Beachten Sie bitte gleichwohl, dass wir zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens bestimmte Daten anonymisiert oder unter Verwendung von Pseudonymen erfassen. Dies sind etwa Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Webseite, Ihr Browsertyp, die Browser-Einstellungen und das Betriebssystem, die von Ihnen zuletzt besuchte Seite und die übertragene Datenmenge. Im Einzelfall wird auch Ihre IP-Adresse erfasst. Die IP-Adresse ist eine Adresse, die Ihr Internet Service Provider Ihrem Rechner zuteilt, sobald Sie sich mit dem Internet verbinden. Die IP-Adresse ermöglicht die Kommunikation im Internet. Ihr Internet Service Provider kann nachvollziehen, welche IP-Adresse Ihnen zu welchem Zeitpunkt zugeordnet war. Da die vollständige IP-Adresse aus diesem Grund zumindest einen mittelbaren Personenbezug zulässt, erfassen wir Ihre IP-Adresse ausschließlich in gekürzter (anonymisierter) Form, sodass für uns ein Personenbezug ausgeschlossen ist.

 

b) Verwendung von Cookies / Widerspruchsrecht

 

aa) Allgemeines

 

Auf unserer Webseite kommen Cookies zum Einsatz, die Ihre Daten ausschließlich unter Verwendung von Pseudonymen sammeln. Cookies sind kleine Datenpakete, die von einem Web-Server erzeugt und bei der Kommunikation Ihres Computers mit dem Web-Server auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Mithilfe von Cookies erstellen wir u.a. Nutzungsprofile zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Dies erfolgt ausschließlich unter der Verwendung von Pseudonymen (vgl. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz). Unabhängig von der Art der verwendeten Cookies haben Sie stets die Wahl zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten oder Sie können Ihr bestehendes gesetzliches Widerspruchsrecht gegen die Verwendung von Cookies dadurch ausüben, dass Sie Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Bereits gespeicherte Cookies können Sie über die entsprechende Funktion Ihres Browsers löschen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers. Umfassende Informationen zu Cookies sowie dazu, wie man die Ablehnung oder Löschung von Cookies bei einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoices (deutschsprachig), Network Advertising Initiative (englischsprachig) und/oder Digital Advertising Alliance(englischsprachig).

 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, der Verwendung bestimmter Cookies gesondert zu widersprechen. Insbesondere bieten einige Dienstleister spezielle Opt-out-Funktionen an. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Ziffern.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie die Bandbreite der Webseiten-Funktionen möglicherweise nicht vollständig nutzen können, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

 

bb) Google Analytics und Conversion Tracking

 

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass unsere Webseite die Erweiterung „anonymizeIp()“ (IP-Anonymisierung) verwendet, die bewirkt, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor einer Speicherung und Übermittlung um das letzte Oktett gekürzt wird, sodass ein unmittelbarer Personenbezug ausgeschlossen ist. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen oder hier das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Auf dieser Webseite nutzen wir ferner Google Conversion Tracking. Conversion Tracking hilft uns, unser Online-Marketing zu verbessern. Mit Hilfe des Conversion Trackings erhalten wir Nutzungsstatistiken über diejenigen Nutzer, die über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen. Dadurch können wir nachvollziehen, wie erfolgreich einzelne Google-Anzeigen sind. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, setzt Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner. Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und übermittelt uns keine Informationen, mit denen wir Sie persönlich identifizieren könnten. Besuchen Sie bestimmte Bereiche unserer Webseite und ist das Cookie noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

 

cc) Adform

 

Diese Website nutzt das Conversion-Tracking von Adform. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer Kontakt zu einer von Adform geschalteten Anzeige hat. Diese Cookies enthalten keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie von Adform über ihren Internet-Browser deaktivieren. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Adform finden Sie unter http://www.adform.com/site/privacy-policy/

 

Diese Website verwendet Retargeting-Technologie von Adform. Diese ermöglicht es, auf Websites unserer Partner gezielt jene Internet User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und die Verwendung der Retargeting-Technologie erfolgt unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie diese Funktion hier (http://www.adform.com/site/privacy-policy/) deaktivieren.

 

dd) Nutzungsbasierte Online-Werbung

 

Es werden anonyme Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Webseite erhoben, verarbeitet und genutzt, um nutzungsbasierte Online-Werbung (Online Behavioural Advertising – „OBA“) für Sie zu erstellen und auf anderen Webseiten anzuzeigen. Sie als Nutzer profitieren von OBA, indem Sie bei dem Besuch anderer Webseiten Werbung erhalten, die zu Ihren Interessengebieten passt und Sie insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung erhalten. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert.

 

Wir haben folgende Unternehmen mit der Datenerhebung und -verarbeitung zur Auslieferung von OBA beauftragt:

 

Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”)

 

Diese erfassen Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote etc.). Sämtliche Nutzungsdaten werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird dabei nicht gespeichert und nicht zur gesteuerten Einblendung von Werbung verwendet.

 

Sie können der Datenerhebung und -verarbeitung durch die o.g. Unternehmen unter folgenden Links widersprechen:

 

Opt-Out zu Facebook

 

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Datenschutz-Richtlinien von Google, die unabhängig von unserer Datenschutzerklärung gelten. Sie können darüber hinaus auch auf folgenden Plattformen der Nutzung Ihrer Daten für alle auf der jeweiligen Plattform registrierten Werbeanbieter für OBA widersprechen: IAB Opt-Out Plattform, Network Advertising Initiative Opt-Out Plattform und Digital Advertising Alliance Plattform. Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer eventuellen Deaktivierung der Anzeige personalisierter Werbeanzeigen weiter Werbeanzeigen erhalten werden, die jedoch weniger passgenau auf Ihre Interessen/Ihr Surfverhalten abgestimmt sind.

 

d) Social Plugins / Links zu Social Media Betreibern

 

Auf unseren Webseiten werden sog. Social Plugins der folgenden sozialen Netzwerke verwendet (im Folgenden die „sozialen Netzwerke“):

- Facebook (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
- Google Plus (Betreiber: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

 

aa) Social Plugins aktivieren

 

Im Interesse eines möglichst umfassenden Schutzes Ihrer Daten verwendet die Gilead Sciences GmbH technische Lösungen, die sicherstellen, dass ein Datentransfer über Social Plugins zu dem jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks nicht ohne vorherige Aktivierung der Social Plugins durch Sie erfolgt.

 

Auf unseren Webseiten sind im Ausgangsstatus deaktivierte Social Plugins integriert, die ohne entsprechende Aktivierung keinen Kontakt mit den Servern von Facebook oder anderen Betreibern sozialer Netzwerke herstellen. Wenn Sie diese deaktivierten Plugins aktivieren, indem Sie am Ende einer Webseite den Button „Social Media aktiveren“ anklicken, erklären Sie damit Ihre Zustimmung zur Übermittlung der in nachfolgendem Abschnitt bb) bezeichneten Daten an die sozialen Netzwerke. Nach der Aktivierung stellen die Social Plugins eine Verbindung zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk her. Mit einem weiteren Klick können Sie dann eine Empfehlung innerhalb des jeweiligen sozialen Netzwerks übermitteln. Wenn Sie während Ihres Besuchs unserer Webseiten in einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet sind, wird unter Umständen kein weiterer Anmeldedialog angezeigt.

 

Ein Klick auf den Button „Social Media aktivieren“ bedeutet somit, dass Sie Ihre Zustimmung erteilen, dass die in nachfolgendem Abschnitt bb) bezeichneten Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzes übermittelt werden.

 

Dies betrifft jedoch nur die gerade geöffnete Webseite und den konkret ausgewählten Social Media Betreiber. Die Zustimmung ist für eine Session gültig und muss nach dem Verlassen unserer Webseiten bei jedem folgenden Besuch wieder erneuert werden.

 

Die Zustimmung kann durch einen Klick auf den Button „Social Media deaktivieren“ jederzeit aufgehoben werden.

 

Unsere Webseiten enthalten neben den Social Plugins auch einfache Links auf Facebook, Google Plus und Twitter. Ein Datenaustausch mit den genannten Social Media Betreibern findet nur statt, wenn der entsprechende Symbol-Button (z.B. das „f“ von Facebook, das Vogel-Symbol von Twitter, das „+1“-Zeichen von Google Plus) angeklickt wird. Wenn Sie einen solchen Symbol-Button anklicken, öffnet sich eine Seite des entsprechenden Social Media Betreibers in einem PopUp-Fenster. Dort können Sie Informationen zu unseren Produkten gemäß den Bestimmungen des Social Media Betreibers veröffentlichen.

 

bb) Datentransfer über Social Plugins

 

Wenn Sie die standardmäßig deaktivierten Social Plugins aktivieren (vgl. vorherstehenden Punkt aa)) wird eine Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke aufgebaut. Jedes Social Plugin übermittelt dann Daten an das jeweilige soziale Netzwerk. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die das jeweilige soziale Netzwerk mit Hilfe des Social Plugins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erhalten die sozialen Netzwerke jedenfalls Informationen darüber, welche unserer Webseiten Sie aktuell und zuvor aufgerufen haben. Durch jedes aktivierte Social Plugin wird bei jedem Aufruf der betreffenden Webseite ein Cookie mit einer eindeutigen Kennung gesetzt. Hierdurch kann das soziale Netzwerk in die Lage versetzt werden, ein Profil über Ihr Nutzungsverhalten zu erstellen. Es ist nicht auszuschließen, dass Ihnen ein solches Profil auch im Fall einer späteren erstmaligen Registrierung bei dem sozialen Netzwerk zugeordnet werden kann.

 

Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet, während Sie unsere Webseiten besuchen, kann der Betreiber dieses sozialen Netzwerks den Besuch möglicherweise Ihrem persönlichen Konto zuordnen, sobald Sie die standardmäßig deaktivierten Social Plugins aktivieren (vgl. vorherstehenden Punkt aa)). Bei der Nutzung von Social Plugin-Funktionen (z.B. “Gefällt mir”-Button, Abgabe eines Kommentars oder „Tweets“) wird die Information hierüber von Ihrem Browser direkt an das entsprechende soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Gleiches gilt bei Aufruf einer Webseite eines Social Media Betreibers durch Klick auf den entsprechenden Symbol-Button.

 

Falls Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerks sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass die sozialen Netzwerke nach Aktivierung der Social Plugins Ihre IP-Adresse sowie Informationen über den von Ihnen genutzten Browser und das von Ihnen genutzte Betriebssystem erhalten und speichern. Umfang und Zweck der Datenerhebung sowie Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke und Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks. Diese sind unter den folgenden Adressen abrufbar:

 

- Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
- Twitter: http://twitter.com/privacy/
- GooglePlus: http://www.google.com/intl/de/privacy/

 

Wenn Sie Mitglied eines sozialen Netzwerks sind und das Sammeln von Daten über unsere Webseiten sowie die Zusammenführung Ihrer Nutzerdaten mit den über Sie bei dem sozialen Netzwerk gespeicherten Daten begrenzen möchten, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei dem sozialen Netzwerk abmelden.

 

Auskunftsrecht – Ihre Rechte als Nutzer

 

Sie können von uns jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt.

 

Richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an: privacy_DE@gilead.com

 

oder an:

Gilead Sciences GmbH
Fraunhoferstrasse 17
82152 Martinsried / München

 

Die Datenschutzerklärung der Gilead Sciences GmbH können Sie hier als PDF herunterladen.

Eine Kooperation von:
Deutsche Leberstiftung
Deutsche Leberhilfe e.V
Gilead Sciences GmbH